Themen und Termine für 2020

Alle Seminare werden als Bildungsurlaub anerkannt. Sie richten sich an alle Interessierten – es können also auch Studierende, Renter*innen, Menschen in Elternzeit, Arbeitslose und Erwerbstätige ohne Bildungsurlaubsanspruch teilnehmen.

Rente muss zum Leben reichen – Wie geht es weiter mit der Renten- und Sozialpolitik in Deutschland?
15.-20. März in Hattingen, DGB Bildungswerk
Link zur Seminarankündigung folgt


Nachhaltig leben und wirtschaften in der Großstadt
20.-24. April in Köln, Melanchthon Akademie
weitere Infos & Anmeldung: https://www.melanchthon-akademie.de/programm/bildungsurlaub-studienreisen/kurs/15063-nachhaltig-leben-und-wirtschaften-in-koeln/


Straßburg. (K)eine europäische Hauptstadt.
10.-15. Mai in Straßburg, Forum Unna
weitere Infos & Anmeldung: https://www.forum-unna.de/bildungsurlaub/kurssuche/kurs/Strassburg.-Keine-europaeische-Hauptstadt./nr/F20173/bereich/details/


Chic aber schmutzig: Globale Wertschöpfung und soziale Kämpfe in der Bekleidungsindustrie
24.-29. Mai in Hattingen, DGB Bildungswerk
Link zur Seminarankündigung folgt


2020! Warum wir trotzdem noch über Lohnlücke, Rentengefälle und andere Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern reden müssen
14.-19. Juni in Hattingen, DGB Bildungswerk
Link zur Seminarankündigung folgt


Köln. Stadt am Wasser: Nutzungs- und Konfliktpotentiale der Ressource Wasser.
6.-10. Juli in Köln, Forum Unna
weitere Infos & Anmeldung: https://www.forum-unna.de/bildungsurlaub/kurssuche/kurs/Koeln.-Stadt-am-Wasser-Nutzungs–und-Konfliktpotentiale/nr/F20137/bereich/details/


„Homo digitalis?“ Wie Fitness-Tracker, Apps und Social Media uns prägen.
2.-7. August in Hattingen, DGB Bildungswerk
Link zur Seminarankündigung folgt


Köln. Nachhaltig leben und wirtschaften in einer Großstadt
10.-14. August in Köln, Forum Unna
weitere Infos & Anmeldung: https://www.forum-unna.de/bildungsurlaub/kurssuche/kurs/Koeln.-Nachhaltig-leben-und-wirtschaften-in-einer-Grossstadt./nr/F20160/bereich/details/

Urlaubsreif? Mach doch Bildungsurlaub!

Dieses Urlaubs-Bild entstand im Rahmen des Seminars „Homo Digitalis – Wie Fitness-Tracker, Apps und Social Media uns prägen.“ im Hattinger Mediensommer 2018.

Der Winter 2018/2019 hat sich entschieden winterlich zu werden. Die Heizung läuft, der Himmel ist grau, der Schnee vor’m Fenster nicht mehr weiß… Wer hat da keine Lust auf Urlaub?!? Warum machst du nicht – zusätzlich zu deinen regulären Urlaubstagen – eine Woche Bildungsurlaub? Gönn dir einen Tapetenwechsel, tausch dich mit anderen aus, schau über den Tellerrand und das alles bei Lohnfortzahlung.

Hier findest du meine Bildungsurlaube 2019. Die Themen reichen von Rente und Sozialpolitik, über Nachhaltigkeit und faire Bekleidung, hin bis zu Digitalisierung und Europa. Für alle ist was dabei und teuer muss es auch gar nicht sein.

Hier findest du alle Infos zu deinem Recht auf Bildungsurlaub.

Ich wünsche allen ein stressfreies Jahr 2019 und freue mich, wenn wir uns bei der ein oder anderen Veranstaltung sehen. 🙂